inlinespeedskaten.info

inlinespeedskaten.info

Write on Mittwoch, 20 Juni 2018 Freigegeben in News

die Auschreibung für das WSC-Teamzeitfahren in Giessen ist online.
http://tvhha.de/abteilungen/speedskating-2/rund-um-das-stadttheater-giessen-am-02-09-2018-inline-veranstaltungen

Die Anmeldung ist ebenfalls geöffnet: https://my2.raceresult.com/91108/?lang=de

Um dem Veranstalter früh Planungssicherheit zu geben, wäre es schön, wenn ihr eure Teams bald anmeldet.

Am Abend findet auf dem Kurs noch ein Jedermann-Rennen statt. Wir möchten euch ermuntern, auch hier zahlreich zu starten und uns später euer feedback zu geben, ob ihr dieses Rennen gern zukünftig im WSC sehen möchtet.
Die Anmeldung für dieses Rennen ist ebenfalls online: https://my2.raceresult.com/91109/?lang=de

Write on Samstag, 09 Dezember 2017 Freigegeben in WSC 2018

wsc2017 logo

In 2018 wird eine für alle Rennen - außer dem Rhein-Ruhr Marathon und dem Teamzeitfahren und Giessen - gültige Sammelanmeldung zum Preis von 124 € angeboten. Bei dieser Sammelanmeldung ergibt sich ein Preisvorteil von ca. 20 % gegenüber den günstigsten Einzelpreisen.

Veranstaltung 1: 31.03.2018 - Paderborner Osterlauf - Halbmarathon
Veranstaltung 2: 01.05.2018 - Spurt in den Mai - Büttgen - 30min + 1 Runde
Veranstaltung 3: 20.05.2018 - Cologne Classic - 45min + 1 Runde
Veranstaltung 4: 03.06.2018 - Rhein-Ruhr-Marathon Duisburg (in Sammelanmeldung nicht enthalten!)
Veranstaltung 5: 17.06.2018 - Laatzen - Halbmarathon DM
Veranstaltung 6: 26.08.2018 - Inline Skate Days Bennigsen – Marathon
Veranstaltung 7: 02.09.2018 - Teamzeitfahren Rund um das Stadttheater - Giessen (in Sammelanmeldung nicht enthalten!)
Veranstaltung 8: 09.09.2018 - run & roll day Bielefeld - Marathon DM

Die Sammelanmeldung erfolgt über www.sportservicehamburg.de

Für den Rhein-Ruhr Marathon in Duisburg (Veranstaltung 4) erfolgt die Anmeldung wahlweise direkt beim Veranstalter oder bis 16.03.2018 zum Sonderpreis von 50 € über unsere Anmeldemaske der Sammelanmeldung beim Hamburger Sportservice. Für das Teamzeitfahren in Giessen (Veranstaltung 7) erfolgt die Anmeldung direkt beim Veranstalter.

Die Sammelanmeldung und die Anmeldung zum Rhein-Ruhr-Marathon zum Sonderpreis sind ab sofort geöffnet und werden am 16.03.2018 geschlossen. Die Anmeldung zum Teamzeitfahren in Giessen öffnet zu einem späteren Zeitpunkt.

Ab dem 17.03.2018 sind nur noch Einzelanmeldungen beim jeweiligen Veranstalter zu den dann gültigen Preisen möglich.

Alle Sammelanmelder haben die Möglichkeit zur Teilnahme an der Verlosung von 2 Freistartplätzen für die Saison 2019. Der Freistart gilt für alle Rennen der Sammelanmeldung 2019.

Teilnahmeberechtigt an der Verlosung ist:

- jeder Saisonanmelder der mindestens 5 der 7 Rennen gefahren ist kommt in den Lostopf.
- jeder Saisonanmelder der mindestens 5 der 7 Rennen gefahren ist und als Teamfahrer eines Teams, das in mindestens 5 Rennen gewertet ist, gemeldet ist bekommt ein zweites Los in den Topf. Die Verlosung erfolgt auf der Abschlussveranstaltung.

Sammelanmeldung des WSC 2018 über sportservicehamburg.de

Write on Samstag, 09 Dezember 2017 Freigegeben in WSC 2018

WSC2017 Logo

Ein Team besteht aus minimal 3, maximal 8 Frauen bzw. minimal 3, maximal 8 Männern.
Anmeldeschluss ist der 25.03.2018. Sofern nach dem 25.03.2018 noch Startplätze im Team vorhanden sind (erst 6 oder weniger gemeldet), können maximal 2 Starter während der Saison nachgemeldet werden. Die Wertung des nachgemeldeten Starters gilt ab dem nächsten Rennen.

Die Teamanmeldung ist geschlossen!

 

 

Write on Samstag, 09 Dezember 2017 Freigegeben in WSC 2018

Dateien:
Name Version Dateigröße Änderungsdatum Downloads
WSC Reglement 2018 v1 216.33 KB 851

Write on Samstag, 09 Dezember 2017 Freigegeben in WSC 2018

 

pb lichtenstein2

Andreas Lichtenstein

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verein: Speedskater Düsseldorf
aktiver Speedskater - auch im WSC

pb stefan lauer

Stefan Lauer

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verein Ruhrboss 03
aktiver Speedskater - auch im WSC

pb gutzmer 

Karsten Gutzmer

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verein: TAV Bonn
Wettkampfrichter

aktiver Speedskater - auch im WSC

 pb cremer2

Kilian Cremer

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Write on Donnerstag, 07 Dezember 2017 Freigegeben in YSC 2018
 

Oliver Brinkhege

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  Lehnertz 

Alexander Lehnertz

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Uwe Constabel

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Marion Althoff

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Christian Broermann

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Sebastien Pichard

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Write on Montag, 17 Juli 2017 Freigegeben in News

Wann? Sonntag, 23. Juli 2017 - 11 – 16 Uhr

Wo? Im Neulandpark Leverkusen

Hoffentlich zum letzten Male soll das Sommerfest des SSC Köln im Neulandpark in Leverkusen stattfinden. Weil wir hoffen, im nächsten Jahr das Sommerfest auf „unserer“ Inline-Skatingbahn in der Bezirkssportanlage Köln-Weidenpesch austragen zu können. Die Chancen sind groß. Denn die Stadt Köln wird uns einen langjährigen Mietvertrag für das Grundstück vorlegen, auf dem die Bahn gebaut werden soll.

Natürlich gibt es wie bei jedem Vereinsfest Limo, Kaffee, Kuchen und vielen anderen Köstlichkeiten.

Aber wir machen auch Sport – genauer gesagt: Wir veranstalten ein Sponsoren-Skaten.

Mit dem Sponsorenlauf auf Inline-Skates wollen wir Einnahmen erlaufen. Sie sollen unseren Vereinsanteil an der Finanzierung der Baukosten noch weiter aufbessern. Jeder kann beim Sponsoren-Skaten auf der Bahn in Leverkusen rund um unser Sommerfest mitmachen.

Skatet mit – jede Minute zählt – Zeit bringt Sponsorengeld ein

Jeder Teilnehmer besorgt sich Sponsoren (Eltern, Freunde, Verwandte, Geschäfte, Firmen) und trägt diese auf einem Sponsorenzettel ein. Für jede am Stück ohne Pause geskatete Minute (maximal 120 Minuten) erhält der Skater von seinen Sponsoren einen bestimmten Betrag. Der Verein kann den Sponsoren Spendenquittungen ausstellen.

Am Ende erhalten alle Skater eine Teilnehmerurkunde mit ihrer geskateten Zeit. Die drei Skater, die den höchsten Spendenbetrag erskaten, erhalten einen Preis.

weitere Informationen auf ssc-koeln.org

Sponsorenzettel SSC Köln 1 356.85 KB 1.185

Write on Mittwoch, 17 Mai 2017 Freigegeben in News

In diesem Jahr folgt nun die dritte Auflage des Skaterennens Premio REDO Cologne Classic im Rahmen der Radveranstaltung – und wird somit in Köln zur Tradition.
Das Premio REDO Cologne Classic Inline-Rennen findet wieder an Pfingstsonntag, 4. Juni 2017, statt und ist die dritte Etappe der Regio-Serie Westdeutscher Speedskating Cup (WSC).
Die Veranstaltung richtet sich an Inline-Skater aller Könnensstufen – Hobby- und Freizeitsportler, ambitionierte Speedskater, Serienteilnehmer sowie Einzelsportler gleichermaßen.

Start ist um 14:00 Uhr, geskatet wird 45 Minuten + 1 Runde.

Inlinezentrum.de wird mit einem Stand vor Ort sein und u. a. Speedskates, Zubehör und die schnellsten Inlineskatekugellager der Welt von Takino präsentieren. Auch Abdrücke für Takino-Maßschuhe können gemacht werden.

Im Anschluss an die Siegerehrungen gibt es eine Verlosung unter allen Teilnehmern mit attraktiven Preisen, u. a. von Powerslide, Inlinezentrum.de, der-rollenshop.de und dem BMW Berlin-Marathon Inlineskating.

Die letztjährige Cologne Classic- und WSC-Seriensiegerin sowie Lokalmatadorin und aktuelle WSC-Führende, Claudia Maria Henneken (SSC Köln 1998/pecbi.de Team), gilt auch in diesem Jahr wieder als Topfavoritin. Weitere Anwärterinnen auf einen Podestplatz sind die beiden Teamkolleginnen und „Namensschwestern“ Silke Röhr und Silke Zimmermann (beide VfR Büttgen 1912 e.V. Speedskater Düsseldorf/Speed-Ladies Düsseldorf).
Der Liste der Siegaspiranten bei den Männern liest sich ähnlich wie im Vorjahr: Cologne Classic-Vizesieger, WSC-Seriensieger 2016 und aktueller WSC-Führender, Markus Pape (LC Solbad Ravensberg/der-rollenshop.de Powerslide Racing), sowie Dirk Rüter (LC Solbad Ravensberg) und Jan Struwe (Halstenbeker TS).
Auch der Berliner Sascha Hagemann (SCC Skating Berlin/TONI CARBONI Racing Team), Fünftplatzierter in 2016, hat sich wieder angekündigt. Im Vorjahr hatte er dummerweise den Start verpasst und musste sich von hinten durch das komplette Starterfeld kämpfen.

Zum diesjährigen Starterfeld gehören auch zwei niederländische Sportler sowie der blinde Inline-Skater Felix Michalski, welcher von dem Piloten Josef Riefert über die Strecke geführt wird.

Meldeschluss ist am 31. Mai. Nachmeldungen am Veranstaltungstag werden vor Ort noch bis 13:30 Uhr entgegengenommen.

Weitere Infos zum Rennen auch hier: http://www.cologneclassic.de/wp-content/uploads/2015/04/Cologne-Classic-Inline_2017.pdf und
https://www.facebook.com/InlineSkatingKoeln/

Write on Donnerstag, 09 Februar 2017 Freigegeben in News

WSC LogoEs geht los. Der WSC 2017 steht!

Wir freuen uns sehr, dass wir euch auch in 2017 eine stabile Rennserie mit 7 tollen Veranstaltungen anbieten können.

Sechs der sieben Veranstaltungen haben wir dafür gewinnen können, an der Sammelanmeldung teilzunehmen, und wir freuen uns, euch diese zu einem phantastischen Startpreis von 107 € anbieten zu können. Zusätzlich bieten wir euch im Rahmen der Sammelanmeldung eine Anmeldung zum Rhein-Ruhr Marathon in Duisburg zum Sonderpreis von 50 €.

Warum solltet ihr die Sammelanmeldung wählen ?

  • einmal anmelden = für alle Rennen automatisch gemeldet. Keine lästige Anmeldung bei den einzelnen Rennen nötig. Keine Angst ein Rennen zu verpassen.
  • Preisvorteil von ca. 20 % gegenüber den günstigsten Einzelpreisen der Veranstaltungen.
  • Teilnahmemöglichkeit an der Verlosung von Freistartplätzen für 2018.
  • meist lohnt sich die Veranstaltung sogar, wenn ihr ein oder zwei Rennen auslassen wollt oder müsst.
  • Planungssicherheit für die Veranstalter. DAS Argument schlechthin. Mit eurer Sammelanmeldung helft ihr die Veranstaltungen langfristig zu sichern. Ihr wisst so gut wie wir, wie viele Veranstaltungen wir in den letzten Jahren verloren haben. Wir möchten euch ermutigen, auch dann die Sammelanmeldung zu wählen, wenn sie sich für euch persönlich nicht zu 100% lohnt. Für den Erhalt unseres Sports lohnt sich dieser Beitrag allemal.

Alle Details und Termine findet ihr im Reglement gültig für die Saison 2017. Bitte lest dieses aufmerksam durch.

Natürlich gibt es neben den Gesamtwertungen auch wieder Altersklassenwertungen und Teamwertungen.

Sollten ihr Fragen haben wendet euch bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir helfen euch gerne.

Bitte verteilt und bewerbt diese Information aktiv per email und beim Training in euren Vereinen, über eure Vereinshomepage und über eure Kontakte in den sozialen Medien.

Nachfolgend noch die wichtigsten Links:

Das WSC-Team 2017
Andreas Lichtenstein / Karsten Gutzmer / Kilian Cremer / Stefan Lauer

Write on Mittwoch, 01 Februar 2017 Freigegeben in YSC 2017
pb_krohn

Hans-Werner Krohn
Gesamtleitung

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  Lehnertz 

Alexander Lehnertz

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Uwe Constabel

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!